Montag, 27. Januar 2014

Die Ermekeilkaserne wird zivil

Seit einigen Monaten tut sich sichtbar etwas in der Ermekeilkaserne - auch am vergangen Wochenende fand wieder ein Bauworkshop statt, der dazu dient den Ermekeilgarten vorzubereiten. 


"Die Bürgerinitiative zur zivilen Nutzung der Ermekeilkaserne setzt sich seit 2005 aktiv für eine neue Gestaltung des Geländes als sozial, kulturell und nach Generationen gemischtes Quartier mit vielfältigen und ökologisch nachhaltigen Nutzungen ein. Hierfür hat die Initiative ein integratives Nutzungskonzept entwickelt und lädt alle BürgerInnen und AnwohnerInnen ein sich an der Schaffung eines solchen Ortes der Vielfalt zu beteiligen." ( Quelle ermekeilkaserne-zivil.de)